13. Monat ist ein Neubeginn

meinen Brei esse ich jetzt allein

lach lachen lachen

nah ja
vielleicht sollte ich mich mal waschen gehen :)

Christopherus mach ich jetzt allein

nah ja über das Wasser
lasse ich mich doch liebe von Papa tragen

Bei den Temperaturen bin ich lieber nackt

ich schau mal grins

lach lachen lachen

manchmal sitze ich fest oh Schreck

Mir steht einfach alles was auf meinem Kopf kommt

Diese Ente schmeckt besonders gut

komme Papa nimm mich doch auf deinen Schoss

lachen lachen lachen

putzen sauber machen

schaffen schaffen weiter machen

Selbst im Schlafanzug

lachen lachen lachen

lachen laufen lachen

in der Hocke fühle ich mich ganz zu Hause

lachen lachen lachen

Ab und an müde sein

Lieder lesen

Musik machen

flöten klappt schon gut

weiter lachen

Mama telefoniert mit Oma

da will ich doch auch mal selber ran

Probieren tue ich alles

auch diese Zwiebel

doch halte ich mich in Zukunft von der fern

Hier den mag ich besonders gern

ich rieche schon mal rein

den hätte ich gern

wenn hier schon keiner aufräumt
dann bringe ich meine Windeln halt allein weg

da musiziert es sich ganz kuschelig

lachen lachen lachen

mal wieder sind wir unterwegs

da da da

ist das Heidelberger Schloss

gemeinsam staunen

weiter staunen

lachen lachen lachen

Hunde liebe ich sehr

laufen laufen laufen über Kopfsteinpflazter

laufen laufen laufen in Heidelberg am Schloss

schauen sehen staunen

da habe ich es mir im Königsstuhl mal recht gemacht

komisch eben war die Rolle noch nicht da

nah ja irgendwie werde ich hier wohl schon rüber kommen

war doch ein Kinderspiel

wo läuft der denn jetzt schon wieder hin

auch bei Mama im Arm hält es mich nicht lange

ja wo sind sie denn die Engel???

gemeinsam sind wir stark

laufen laufen laufen

schauen schauen staunen

Auf Besuch in Dinkelsbühl

gemeinsam stillt es sich entspannter

schauen wir uns den neuen Erdenbürgen an

ob der wohl laut schrein kann

friedlichen schafen tut er dann

dann lehne ich mich ganz lässig zurück

kämmen laufen staunen

In der historischen Umgebung von Dinkelsbühl
mache ich mich mal schlau

Zum Abschied umarme ich dich
mit Schokoladenhänden gern

Auf der Godesburg speisen wir sehr gut

hinter diesen Gittern fühle ich mich
mit Onkel Felix sicher

Christa mag ich gern

jetzt laufe ich hier schon alleine rum in Pech

da da da

da habe ich viel Spaß

einmal von hinten

da habe ich ganz einfach losgelacht

staunen staunen staunen

mit dem Teddy von Oma Helga mach ich mich auf den Weg.

Alles was ich finde schlepp ich hin und her

und richte dabei alles wieder neu her

Ich darf auch einer der Geschenke meiner Schwester auspacken

Kuscheln mag ich sehr
auch wenn da mal nur ein Ballon da ist

wou was ist denn das?
diese Spieluhr fasziniert mich sehr

Regenschirme mag ich auch

das fühl sich sehr königlich an

Vom Gebrutstagstisch schnell mal was klauen

schnell mal reingesteckt

na ob es da noch mehr zu stauen gibt

was kneten die denn da rum?

ob ich das mit dem Schnullerfangen wohl richtig verstanden habe

malen find ich toll

beim klettern geniesse ich die Hilfe sehr

da da da
will ich hoch

wir springen hoch und runter

bananen essen doch nur allein

auch den Kinderwagen brauch ich jetzt nicht mehr

außer wenn ich so richtig müde bin
dann schalfe ich jetzt im sitzen ein

schaut mal da erklärt jemand was über mich

lässig lachen

Spaß haben

bei Musik komme ich richtig in Schwung

und tanze meinen eigenen Stiel

mal auf dem Kissen

mal ganz galant

mal mit Papa an der Hand

mal Kopf über

mal mit der Flasche in der Hand

Auf der Delfin Party meins Bruders
geniesse ich den Glibber

man war ich da cool drauf

grüne Stifel wunderbar

na wer da wohl um die Ecke kommt???

ohne Worte

schauen staunen weiter so

Mama mehr von diesen leckeren Erdbeeren

diese Babysitter waren auch mal motivierter

nah also geht doch
auf dem Arm da fühle ich mich wohl

da find ich meinen Schalf

doch bei Mama ist es doch
immer noch am schönsten

Rosinenbrötchen mag ich gern

fliegen find ich toll

gut gelandet

auch Renis Brille find ich gut

jehhh

Gitarre spielen super

Mmmm ist das lecker

hallo Mitze hier bin ich

Jetzt laufe ich schon echt lässig

nackisch im Wasser

nach dieser Umarmung hat es plums gemacht

da habe ich mich dann schnell auf den Weg gemacht

und dort weiter plansch gemacht

da da da...

Hier die schenk ich dir

Fischlasange hmmmm

rueckwaerts den Hügel runter
immer munter

ohne Worte

das neue Beet von Mama pfelge ich sehr gern

mal grün mal rot

nah ja das ist einfach
genial

auf dem Kinderstuhl sitze ich allein
und ziehe mit dir Pommes
mit der Schokosauce rein

Mit Papa duschen wunderbar

auf und nieder immer wieder

Kokosdose ist begeehrt

mit Mama Tee Löffeln macht viel Spaß

auf großem Fuß komm ich daher

und lache einfach sehr

ziehen ziehen ziehen


Seitenanfang